«Wir sind Carl Spitteler» - Die Dichter und Denker in der Politik der Schweiz

Vorschau auf: 14. Dez. 2019, ab 14.00h, Volkshaus Zürich

Weitere Details siehe > Aktivitäten > Veranstaltungen

 

 

Der Demokratiepreis 2018 geht an den Verein "Landsgemeinde Kloten" 

;Demokratiepreis

Der Demokratiepreis 2018 der NHG wurde am 15.Juni 2019 anlässlich der Landsgemeinde Kloten dem Verein "Landsgemeinde Kloten" überreicht. Die Zentralpräsidentin der NHG, Anne-Catherine Lyon, hielt die Laudatio, würdigte die grossen basisdemokratischen Anstrengungen des Vereins und überreichte anschliessend den Preis in der Höhe von 10'000 Schweizerfranken.

Website Landsgemeinde Kloten

 

Vor 170 Jahren am 12. September 1848 entstand die moderne Schweiz

Aktivitäten zu diesem Thema:

Auf Veranlassung von Moria Zürrer, NHG-Mitglied, entstand das neue Sachbuch für Kinder mit dem Titel "Globi und die Demokratie", ebenfalls auf der Foto ist Dr. Roberto Bernhard, Ehrenmitglied der NHG. 

In den AZ-Medien am 22.9.2018 zum Thema Globi:

12. September 2018:  170 Jahre schweizerischer Bundesstaat

Arbeitsgruppe „Demokratie und Rechtsstaat“ der Neuen Helvetischen Gesellschaft Winterthur beschreibt in ihrer Studie Nr. 5 die Entstehung der Verfassung von 1848.

Studie Nr. 5

Die NHG veranlasste vor 50 Jahren die CH-Stiftung.

Mit einem Kapital von CHF 25'000 begründete sie diese für den Föderalismus wichtige kantonale Zusammenarbeit.

(NZZ 6.11.17, Seite 11).

Schweizerische Werte - Die Fähigkeit des Konvergierens

Dr. Roberto Bernhard äussert sich zur Kappeler Milchsuppe und Lehren daraus.

(sein Beitrag).