12. SEPTEMBER ANLASS BASELZUM GEBURTSTAG DER MODERNEN SCHWEIZ

 

Am 12. September 1848 ist die erste Bundesverfassung der schweizerischen Eidgenossenschaft in Kraft getreten. Zum 170-jährigen Bestehen der schweizerischen Bundesverfassung laden die Neue Helvetische Gesellschaft Region Basel (NHG) und die Operation Libero zum Feierabendkonzert mit anschliessendem Dîner Républicain. Feiern Sie den Tag der Verfassung mit uns.

 

Mittwoch, 12. September 2018 | 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr |
Restaurant zur Wanderruh‘, Dornacherstrasse 151 (Ecke Jurastrasse), 4053 Basel

18.30 Uhr        Feierabendkonzert mit

Bruno Bieri
STIMME, Handpan & HORN

eine Betonung mit Bezug zum Gründungstag der modernen Schweiz.
ein musiktheatralischer Auftakt mit einer Note Humor.

 

19.15 Uhr        «Dîner Républicain» mit Tischreden von

Amira Hafner-Al Jabaji
Journalistin und Präsidentin des interreligiösen Think-Tank

Dr. Nora Refaeil
Advokatin, Mediatorin und Menschenrechtsexpertin

Prof. em. Dr. Regina Wecker
Historikerin

Einladung (PDF)

Anmeldung      bis zum 10. September 2018 mit Stichwort „1848“
direkt beim Restaurant zur Wanderruh‘
per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon an 061 361 08 88.

Bitte geben Sie ihren Menüwunsch bei der Reservierung an:

Vegetarisch Fr. 36.—

Mit Fleisch Fr 46.—

(Der Menüpreis versteht sich exkl. Getränke und Dessert) PDF